MENÜ

HT-Glasbänder

HT-GLASBÄNDER BIS 750°C

Die Gewebe eignen sich als Hitzeschutz für Anwendungen bis 750°C.
Die HT-Glasbänder werden aus Glasfasergarnen unterschiedlicher Garnstärken gefertigt. Der Faserdurchmesser ist grösser als 6μ und somit gesundheitlich unbedenklich.
Das Websystem kann den Erfordernissen der Anwendung entsprechend gewählt werden: Leinwandbindung ein- und mehrlagig, mit und ohne Bindekette, Köperbindung, Atlas etc. Alle Gewebe verfügen über geschlossene, feste Webkanten.

Anwendungsgebiete:

:: Isolationsmaterial
:: Abdeckungen / Funkenschutz
:: Abriebschutz
:: Transportbänder
:: Erosionsschutz

Unsere HT-Glasgewebe zeichnen sich aus durch:

:: Geschlossene Webkanten
:: Hohe Temperaturbeständigkeit
:: Höchste Qualitäts-Standards
:: Keine gesundheitliche Risiken

Lieferprogramm:

:: Rollen bis zu 100 m (abhängig von der Gewebebreite und -stärke)
:: Mit Inconel oder Messing Verstärkung lieferbar
:: Beschichtungen mit Graphit oder Vermiculit (Glimmer)
:: Konfektionierung gemäss Kundenwunsch
:: Maximale Breite 600mm

Kontakt | Sitemap | AGB | Disclaimer | Impressum